Fachschule Reutlingen  ›  Schulprofil  ›  Winterzirkus

Schulprofil

Kinderwinterzirkus trainiert in unserer Fachschule

Der Reutlinger Kinderwinterzirkus schlägt jedes Jahr sein Vorbereitungscamp in unserer Fachschule auf. Während der Schulferien nach Silvester treffen sich bei uns Kinder zwischen sieben und zwölf  Jahren. Von 8.30 bis gegen 16 Uhr werden akrobatische Kunststücke wie Balljonglage, Diabolo spielen, Seillaufen oder Akrobatik einstudiert. Alle Interessierten können bei der Abschlussveranstaltung in der Manege des Zirkus‘ Relaxx auf dem Kreuzeiche-Parkplatz bewundern, was die Kinder gelernt und einstudiert haben.

Der Radiobericht vom 4. Januar 2018 bei SWR4 Tübingen kann hier angehört werden:
Kinderwinterzirkus

Anmeldung bei der Stadt Reutlingen:
https://www.reutlingen.de/kinderwinterzirkus

Ehrenamtliches Engagement beim Winterzirkus 2016

Jonglage-Zubehör in den Gängen, Turnmatten im Musiksaal, Bälle im Klassenzimmer – Direktorin Gabriele Beier von der Evangelischen Fachschule für Sozialpädagogik weiß jetzt schon, wie es Anfang Januar an der Kreuzeiche zugehen wird. „Der Winterzirkus war bereits mehrmals zu Gast an unserer Fachschule“, berichtet Direktorin Beier, „wir freuen uns auf die rund hundert Kinder, die in der ersten Januarwoche beim Vorbereitungscamp dabei sein werden.“

Die Fachschule ist Kooperationspartner des Landkreises und der Stadt Reutlingen für die Durchführung des Mitmachzirkus. Die inhaltliche Federführung haben Zirkus- und Theaterpädagogen sowie Künstler des Kinderzirkus Risolino aus Radolfzell. Auch einige angehende Erzieherinnen aus dem Berufskolleg der Fachschule engagieren sich ehrenamtlich bei der Betreuung der Kinder. „Wir erwarten von unseren Schülerinnen und Schülern, dass sie einen Nachweis für ehrenamtliches Engagement erbringen. Der Winterzirkus ist eine gute Gelegenheit dazu“, sagt Beier, „denn die jungen Leute profitieren vom hauptamtlichen Zirkusteam und werden für die Leitung der Klein-
gruppen im Trainingscamp geschult.“

Zur Aufführung im echten Zirkuszelt des Winterweihnachtszirkus Relaxx auf dem Kreuzeiche-Parkplatz am 6. Januar um 12:15 Uhr ist auch Oberbürgermeisterin Barbara Bosch eingeladen. „Es ist jedes Jahr ein besonderes Erlebnis, wenn man die Kunststücke der Kinder bewundern und in ihre strahlende Augen blicken kann“, freut sich Direktorin Gabriele Beier auf den Winterzirkus.